Aktuell |


Corona-Massnahmen

Der Bundesrat hat ab Samstag, 26. Juni weitere grössere Öffnungsschritte beschlossen:

Das bedeutet, dass im Yogaunterricht die Maskenpflicht, die Pflicht des Mindestabstands, sowie die Kapazitätsbeschränkung aufgehoben werden.

  • Weiterhin ist es wichtig zu melden, sollte sich jemand aus der Familie oder aus dem Freundeskreis angesteckt haben!
  • Weiterhin verzichten wir auf Umarmungen vor oder nach den Yogastunden!
  • Weiterhin desinfizieren wir beim Kommen und Gehen die Hände und natürlich die Matten!
So freue ich mich auf eine schöne Yoga-Sommerzeit und grüsse ganz herzlich
Johanna